Newsletter

Email:


Name (optional):


Archiv (ab 2010)

Nächste Veranstaltung

Wartbare Frontends (Ute Mayer und Lucas Dohmen)

Do, 3. Mai 2018

18:30 - Türen auf
19:00 - Vortrag

Anmeldung

Anmeldung via Meetup

Alle Veranstaltungen kostenlos

Verlosung nur an angemeldete Gäste

Silber-Sponsoren

Don't get lost in data, get information

ABIT GmbH - Beratung - Software -  Seminare - Veranstaltungen - News

Creating digital success. | ecx.io

FACT Informationssysteme & Consulting AG

Nächster Vortrag: Kanban (3.2.) | Print |
Written by Michael Jastram   
Thursday, 09 December 2010 09:04

Der Begriff Kanban ist den meisten von uns schon seit Jahren irgendwie geläufig. Oft kommt bei ein bisschen Nachdenken die Erkenntnis "das war doch das von Toyota!". Und mit ein bischen Glück fällt uns dann noch ein, dass die da irgendwie mit Karten oder Kisten den Materialfluss im Produktionsprozess steuern und dass das so irrsinnig erfolgreich ist. Und seit einiger Zeit reden auch im Bereich der agilen Softwarenetwicklung immer mehr Leute von Kanban und erzählen uns, dass damit ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur erfolgreichen Entwicklung von Software getan wird.

Wir wollen uns in diesem Vortrag mal ansehen, was dieses Software-Kanban denn eigentlich ist. Welche Ziele will es erreichen, welche Regeln stellt es dafür auf und wieso sollte es eigentlich eine Alternative zu anderen agilen Methoden wie zum Beispiel Scrum sein?

Dozent: Carsten Czeczine arbeitet als Senior Berater bei der binaris informatik GmbH und unterstützt Unternehmen bei Einführung und Durchführung agiler Softwareprojekte. Er verfasst regelmäßig Artikel im Blog der binaris informatik GmbH zum Thema agiler Softwareentwicklung und betreibt den deutschsprachigen Podcast Scrumidable, der sich ausführlich mit Scrum beschäftigt.

Vortrags-Poster